Spotify herunterladen speichern unterschied

Vielleicht bin ich in der Minderheit, aber ich lade immer noch eine Menge Musik von Spotify herunter. Es ist wirklich praktisch, Melodien lokal auf meinem Handy aus einer Vielzahl von Gründen gespeichert zu haben. Ich kann hören, ohne auf dem Flug Wi-Fi zu kaufen, und jeden Tag während meiner Fahrt auf der NYC U-Bahn, wenn die Wi-Fi und LTE Signale unweigerlich unter der Erde ausgeschnitten. Um den Downloadvorgang zu starten, müssen Sie auf Die Schaltfläche Konvertieren klicken. Außerdem kann das Programm Artwork und alle Metadaten (einschließlich Titel, Künstler, Album, Artwork, Titelnummer, etc.) nach der Konvertierung beibehalten. Spotify Music Converter ist ein All-in-One Spotify Downloader für Sie empfohlen. Es wurde entwickelt, um Titel, Wiedergabelisten und Alben von Spotify herunterzuladen. Dieses Programm gilt sowohl für Spotify Premium als auch für Spotify Free-Nutzer. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Spotify Musik ohne Premium mit bis zu 10-facher Geschwindigkeit einfach herunterladen können, indem Sie Spotify Music Converter für Windows verwenden. HOWEVER, auf meinem MAC, wenn ich keine WI-Verbindung habe, kann ich nicht einmal meine gespeicherte Musik abspielen, ergo es ist NICHT offline verfügbar.

Was ist das Seltsamste, es ist wie auf der ios und mac, das gleiche System ist anders?? Zum besseren Verständnis zeigt das folgende Bild deutlich die Unterschiede zwischen diesen beiden Versionen von Spotify. Es sieht jedoch so aus, als ob alle einzelnen Songs aller Alben, die ich in der Vergangenheit gespeichert habe, in meiner Playlist “gefällt mir”- und “gefällt” in meiner Playlist “gefällt mir” sind, was wirklich ärgerlich ist, weil ich oft zufällige Alben gespeichert habe, weil ich einen Song mochte und dachte, ich würde später auf das Album zurückkommen, um es zu hören – obwohl ich nicht immer sofort auf sie zurückkomme und vor allem nicht immer alle Songs in diesem Album mag. Der Preis muss der offensichtlichste Unterschied sein. Spotify Free, wie sein Name, ist für alle kostenlos. Natürlich verlieren Sie stattdessen einige Rechte, die Premium-Abonnenten haben. Wenn Sie Premium abonnieren, kostet es 9,99 USD pro Monat. Eine gute Nachricht ist, Dass Sie eine einmonatige kostenlose Testversion haben, um Spotify Premium auszuprobieren, bevor Sie sich entscheiden, es zu abonnieren. Es gibt jedoch einen sehr wichtigen Unterschied zwischen Ihren gespeicherten und heruntergeladenen Elementen. Gespeichert bedeutet, dass Sie es so vorgesehen haben, dass es in Ihrer Bibliothek angezeigt wird, wodurch es später leicht zu finden ist.

Aber das bedeutet nicht unbedingt, dass Ihre Songs heruntergeladen wurden und offline abgespielt werden können. Weitere Informationen zum Herunterladen von Inhalten finden Sie unter “Make Offline Listening Your Friend” (unten). Es gibt ein wenig mehr Informationen über die Funktionen:support.spotify.com/using_spotify/the_basics/what-is-your-music/ Gefällt ein Album jetzt nicht, aber es vor der Änderung zu mögen scheint, basierend auf dem verlinkten Artikel sagen: “Jetzt alle Songs, die Sie mochten oder zuvor gespeichert, indem Sie klicken oder + sind in der Playlist `Liked Songs.`” Dies ist eine der Funktionen von Spotify, die ich finde gut funktioniert. Ich kann meine Spotify-Musik auf drei verschiedenen Geräten acount haben, aber nur herunterladen, was ich will, um jedes einzelne Gerät (Ich neige nur meinen Mac und Ipad zum Zuhören zu verwenden (kein Download, keine uneccesary Verschwendung von Speicherplatz) und nur auf mein Android-Handy zum Hören im Auto und weg von zu Hause und WiFi-Verbindung herunterladen.